Unvergesslich Weiblich e.V
Liebigstr. 83
35392 Gießen
Telefon : 0641/73788
E-Mail:info@wendo-giessen.de
Wendo

Frauen und Mädchen stärken

WENDO [WomEN DO it!] wurde in den 70er Jahren in den USA und Kanada entwickelt und heißt übersetzt der Weg der Frauen. Hinter dem Namen WENDO steht ein ganzheitliches und frauenparteiliches Konzept, basierend auf modernsten pädagogischen und psychologischen Methoden, um das Selbstvertrauen und die Selbstsicherheit von Frauen und Mädchen zu stärken.

WENDO entstand aus dem Gedanken, dass eine effektive Art der Selbstverteidigung der geschlechtsspezifischen Sozialisation von Frauen Rechnung tragen muss. Zu effektiver Selbstverteidigung gehört daher eine Auseinandersetzung mit Angst, Passivität und Hemmungen sich zu wehren.

WENDO ist kein Kampfsport. Im Unterschied zu Kampfsportangeboten sind insbesondere alltägliche Belästigungs- und Übergriffssituationen Thema in unseren Kursen. Das Hinzufügen einer psychologischen und/oder juristischen Einheit an ein Kampfsporttraining macht noch kein WENDO-ähnliches Konzept.

WENDO setzt auf sich Durchsetzen und Wehren mit Sprache, Stimme und Körperhaltung im Vorfeld jeglicher körperlichen Auseinandersetzung. WENDO heißt die eigenen Möglichkeiten und Stärken und zu erkennen und diesen zu vertrauen. So können Konflikte und Bedrohungssituationen in einem deeskalierenden Sinne erfolgreich gelöst werden.

In unseren WENDO-Kursen können Frauen und Mädchen lernen:

  • Sich ernst und wichtig zu nehmen
  • Situtationen realistisch einzuschätzen
  • ihre Grenzen zu erkennen und zu verteidigen
  • Zielbewusst und entschlossen zu handeln
  • ihre Kraft und Stärke (wieder) zu entdecken

Und zwar durch:

Selbstbehauptungstraining, mit Übungen zu Körpersprache, Rollenspielen, Gesprächen, Intutitions– und Entspannungsübungen sowie Atem– und Stimmübungen

Selbstverteidigungstraining, mit einfachen, aber wirksamen Befreiungs– und Abwehrtechniken .... Verbunden mit kraftvollem Stimmeinsatz.